Wurzelgemüse-Eintopf mit Fregola Sarda

Rezept-Fregola-Sarda-Gemüse-Meeresfrüchte-Suppe-Confiture-de-Vivre-Sandy-NeumannIst Fremdgehen erlaubt und was passiert, wenn man das macht? Wird man öffentlich geteert und gefedert oder wird einem Gnade zuteil, wenn man nur genügend Buße tut? Und wie könnte diese aussehen? Oder ist das nurmehr etwas Gestriges und nicht mehr der Rede wert? Ich bekenne mich, ich oute mich – ich war abtrünnig. Es kam über mich und ich kann nicht sagen, dass es Hals über Kopf war, zu lange sind wir schon umeinander herum geschlichen. Letzte Woche ist es dann passiert. Weiterlesen

Berge und Meer – Tiroler Speck trifft auf Muscheln

rezept-tiroler-speck-couteau-meerscheide-confiture-de-vivre-sandy-neumann

Es ist vollbracht! Nicht zu glauben – nach 5 Tagen harter Arbeit und schlaflosen Nächten kann ich hier verkünden, dass 45 Rezepte für das, in Bälde erscheinende, Kochbuch der Schauspielerin Marion Kracht fertig gestellt sind. 

Wie ich bereits vollmundig im MDR Fernsehen getönt hatte, sollten die Rezepte in rasanter Geschwindigkeit gekocht, gestylt und fotografiert werden. So war es! Starker Tobak, Akkord-Arbeit und Kreativität auf Abruf – so hießen unsere Tage und ganz ehrlich, wir hatten einen Riesen-Spaß dabei! Ich bin gewappnet und wenn jetzt ein Verlag käme für meine eigene Idee – ich wäre bereitet, immer her damit!  Weiterlesen

Flammkuchen Thuringia

Rezept-Sandy-Neumann-Confiture-de-vivre-Flammkuchen-ThüringenBekanntermaßen liegt mein kulinarisches Erbe zunächst einmal in Thüringen. Kloß mit Soße ist das Erste, was man bekommt, wenn man selber beißen kann. So war das auch bei mir. Zuhause gab es sonntags einen Braten und eben grüne Klöße und mit 4 Jahren war ich bereits Meisterin im Kloß-Quirl-Ablecken und Schüssel-Halten! Kein Sommer verging, ohne dass der Rost jedes Wochenende brannte. Jawohl, Rost brennt, heißt es in Thüringen! Frühzeitig wurde ich, nicht immer freiwillig, in die Kunst der Thüringer Küche eingewiesen und erlernte so manch einen Kniff und Trick, der sich durchaus schon bezahlt gemacht hat. Mit Speck fängt man Mäuse, mit gutem Essen einen Mann ;-)  Weiterlesen

Oh, ein Geschenk zu Weihnachten für alle Leserinnen und Leser

jahresrückblick-geschenk-confiture-de-vivreIch liebe es, Geschenke zu machen! Und deshalb gibt es in diesem Jahr erstmalig, für alle Leserinnen und Leser ein persönliches Geschenk zu Weihnachten. Es ist mir ein Bedürfnis, danke zu sagen für eure Treue und euer Interesse, für Kommentare und Emails und überhaupt. Keine Leser, kein Blog, so einfach ist das. Gern möchte ich euch deshalb etwas schenken, etwas, von dem jede und jeder etwas haben wird. Weiterlesen

Buchtipps zu Weihnachten

buchtipps-weihnachten-confiture-de-vivreEs gibt sie noch – die Freunde des geschriebenen Wortes, die Wert auf einen festen Einband legen und die sich regelmäßig wie die kleinen Schneekönige und Schneeköniginnen freuen, wenn unterm Tannenbäumchen “richtige” Bücher liegen. Ich gehöre auch dazu. Und auch ich frage mich jedes Jahr, welches ist das passende Buch für meine Foodie-Freunde? Deshalb gibt es hier meine Buchtipps zu Weihnachten* – hochwertige Bücher, in denen man nicht nur einmal blättern will, in die man eintauchen will, am Papier schnuppern, die Bilder bewundern und in den Rezepten versinken. Weiterlesen