Radieschen-Suppe

rezept-frühling-radieschen-suppeDie Osterfeiertage stehen schon vor der Tür und sicher macht sich der eine oder die andere Gedanken und fragt sich: „Was soll ich kochen?“ Wahrscheinlich wollen die wenigsten Stunden in der Küche zubringen, sondern lieber freudig Ostereier suchen, oder?! Und trotzdem, ein bisschen Glanz und Glorienschein für die holde Köchin oder den Koch darf es schon geben. Da kommt die feine Radieschen-Suppe gerade recht. Für die wird nicht nur das frisch-scharfe, rote Radieschen selbst verarbeitet, sondern auch das Grün. Weiterlesen

Œufs en cocotte oder – wie zaubere ich noch fix eine hübsche Idee zum Osteressen

Die letzten Tage war ich beruflich wieder ordentlich „on the road“ – von einem zum anderen Auftraggeber, auf der Strecke gelegen und wieder Fusseln an den Mund gequatscht – was der Job nun mal so mit sich bringt.

Wenn ich an solchen Tagen nach Hause komme, passiert nicht mehr viel Weltbewegendes – einfach nur noch die Dienstklamotte abwerfen, in die Schluffi-Hose steigen (ja, ich brauch das manchmal und es belästigt das Auge meines Mannes nicht – er hat auch eine und ich liebe sie) und was schönes Essen.

Weiterlesen