Frohe Weihnachten

 

http://www.confiture-de-vivre.de/wp-content/uploads/2015/12/Weihnachtsbaum-Weihnachten-Confiture-de-vivre.jpg

Einen kurzen Weihnachtsgruß für allen Leserinnen und Leser gibt es heute. Ohne Sie und Euch wäre dieser Blog nicht, was er ist. Vielen Dank für die Treue, die vielen Nachfragen und lieben Rückmeldungen, das große Interesse an Rezepten, Reisetipps, Frankreich-Geschichten und Weinempfehlungen.

Ich wünsche Ihnen und Euch allen frohe Weihnachten, besinnliche, kulinarisch köstliche Festtage und ein Silvester, wie es sich jeder ganz persönlich wünscht. Für 2016 wünsche ich einen gesunden und gelungenen Start, viel Kraft und Zuversicht und immer was Leckeres im Kühlschrank.

Herzliche Grüße,

Sandy

P.S. Wer noch auf der Suche nach Tipps für einen süßen Menüabschluss ist – unter „Les treize Desserts de Noël“ gibt es gleich 13 Tipps. 

Welttag des Buches – Buchtipps für den Frühling

bücher-buchtipps-welttag-des-buches-confiture-de-vivre

Zum Welttag des Buches dürfen meine Buchtipps für den Frühling nicht fehlen. Hier sind vier Tipps für lohnenswerte Bücher und es wird für jeden etwas dabei sein – Rezepte, Wein, Reise und hübsche Geschichten. Als kleines Schmankerl gibt’s obendrauf noch ein Geschenk. Das Buch Meine fabelhafte Bistro-Küche von Anne-Katrin Weber, erschienen bei GU, verlose ich dazu – das ist mein Beitrag zur Aktion #BloggerschenkenLesefreude.

blogger-schenken-lesefreude-confiture-de-vivre-2015

Weiterlesen

ein Kochbuch – Kracht kocht vegetarisch-vegan – und ich hab’s fotografiert

Kracht-kocht-Sandy-Neumann-Foodfotografin-Foodstylistin-Hamburg

Vor ziemlich genau einem Jahr saß ich in Hamburg in einem Café in Bahnhofsnähe (ein immer währender Lieblingsplatz – das Mutterland) , kaute auf einem Monster-Stück Rhabarber-Tarte und schlürfte am Café au Lait. Nebenbei habe ich, natürlich getarnt durch heftiges Vertiefen ins mobile Endgerät, hemmungslos gelauscht, wie am Nebentisch über ein Kochbuchprojekt geplaudert wurde. Ich konnte nicht anders – mea culpa! Und weil ich nunmal per definitionem mit einer Großportion Sendungsbewusstsein ausgestattet bin, habe ich mich mal eingeschaltet und meinen Senf dazu gegeben – das Resultat ist ab heute im Buchhandel erhältlich – ein Kochbuch – Kracht kocht vegetarisch-vegan – und ich hab’s fotografiert. Weiterlesen