Fermentiertes Gemüse – Sauerkraut und Co.

Fermentation-Sauerkraut-Gemüse-Rezept-Confiture-de-vivre

Seit geraumer Zeit hat mich das Fermentations-Fieber gepackt. Bereits im vergangenen Jahr wurden Milch und Käse fermentiert. In Frankreich gibt es auf den Märkten im Überfluss die feinsten Käse und es ist schwer, sich zu entscheiden. Was es für den Einstieg ins „Selbst-Käse-machen“ braucht, hatte ich in einem Interview in der Provence in Erfahrung gebracht. Das gibt es in Ausgabe 20 des SisterMag zu lesen.

Für die Frühjahrs-Ausgabe von Effilee haben wir nun einen Mann besucht, der sich wie kein anderer mit der Fermentation von Gemüse auskennt. Weiterlesen

Earthly Delights – „grün“ – die Februar-Ausgabe

Earthly Delights_Gudy Herder

Und hier ist Earthly Delights – „grün“- die Februar-Ausgabe.  Für alle, die unsere monatliche Serie heute zum ersten Mal sehen, gibt es eine kurze Erklärung. Im Sommer haben Gudy von Eclectic Trends und ich „Earthly Delights“ ins Leben gerufen. Einmal im Monat zeigen wir beide, was wir lieben und was unsere große Leidenschaft ist. Gudy macht das von Barcelona aus und ich von hier. Jedes Mal suchen wir uns ein neues Thema und jedes Mal ist es auch für uns eine Überraschung, was die andere vorbereitet hat.

Wir können es beide kaum erwarten, dass wieder alles grünt und blüht und deshalb heißt es 2 Blogger, 1 Thema – grün. Weiterlesen

Blutorangen-Baiser-Tartelettes

blutorangen-baiser-tartelettes-le-gouter-dessert-rezept

Wir haben Mitte Februar, das heißt, eine erstes Update zum Thema Ziele und Vorsätze für das Jahr ist erlaubt notwendig! Was hat das mit Blutorangen-Baiser-Tartelettes zu tun? Eine Menge. Ich hatte es bisher nicht verraten, aber mein Wort des Jahres heißt BEWEGUNG – ganz genau, in Großbuchstaben. Und wer dabei sofort an körperliche Betätigung denkt, der hat nicht schlecht getippt, aber das ist nur ein Krümelchen vom Blutorangen-Baiser-Tartelette. Weiterlesen

10 Tipps für Barcelona

Tipps-fuer-BarcelonaLetztes Jahr im Frühjahr habe ich mich verliebt – Hals über Kopf – in Barcelona. In diese alte junge Stadt, die so viel zu bieten hat, die so lebenslustig ist und die mehr ist als La Rambla. Drei Tage haben bei mir dazu geführt, dass ich unbedingt zurück kommen will und mit hoher Wahrscheinlichkeit wird das in diesem Jahr auch so. Bis dahin und weil das Frühjahr vor der Tür steht, möchte ich heute Lust auf einen Besuch machen. 10 Tipps für Barcelona geben einen Vorgeschmack, 10 Tipps für Barcelona, die ich nicht aus dem Reiseführer habe, sondern selbst entdeckt. Weiterlesen

lauwarmer Asparagus mit Erdbeeren

Jetzt zur Spargelzeit, kann ich nicht genug davon bekommen. Ich mag ihn sehr gern kurz angebraten und als lauwarmen Salat. Gestern waren wir bei Freunden zum Braten, in Thüringen sagt man nicht grillen, und da hab ich schnell eine kleine Beilage vorbereitet.

Ein Extra-Rezept ist dafür nicht notwendig. Spargel schälen und in kleine Stücke schneiden. In einer Pfanne anschwenken, ein paar kleine Tomatenhälften dazu, würzen. 10 Minuten auf kleiner Flamme belassen. In eine Schüssel geben. Die Erdbeeren waschen und putzen, halbieren und zum Spargel geben. Einige frische Minzeblätter hacken und drüber streuen, fertig.