I ♡ Simple Things

kleines-VersteckWohl dem, der ein kleines, feines Versteck sein Eigen nennen darf!

Wir dürfen das – dank der Eltern des Liebsten! Und deshalb ist gerade jetzt die Zeit für Tapetenwechsel und Detox von der Stadt.

Unser lieblicher Rückzugsort – auch zum Arbeiten bestens geeignet- lässt uns Kraft tanken und dem Alltag entfliehen. Keep it simple ist das Motto.

Das machen wir jetzt und werkeln und pflanzen und machen’s uns hübsch.

Bis nächste Woche!

P.S. Ganz ohne kann ich auch nicht ewig – ich bin weiter hier und hier zu finden.

 

 

Veröffentlicht von Sandy

kulinarische Reisejournalistin, Foodfotografin, Frankreich und dem guten Leben zugetan, mit Vorliebe für Essen und Wein

2 Kommentare

  1. hihihih!! das sieht nach einem richtigen Hideaway aus… Du musst mir umbedingt davon erzählen, denn ich hoffe wir sehen uns in HH.. Im Aspria höng ich ja eh 3 mal die Woche rum !!
    Freu mich drauf!
    Liebste Grüsse

    Claretti

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


commentluv aktivieren?