Wohnen macht glücklich

wohnen-macht-glücklichMan muss nicht gleich den ganz großen Wurf machen und umziehen, um seinem Heim ein kleines Make-over zu gönnen. Es ist nicht notwendig, gleich ein Möbelhaus zu stürmen und für alle Zimmer eine Neueinrichtung zu erwerben. Oft helfen schon ein paar Accessoires, ein wenig herziger Nippes und frische Farben, um die alte Bude wieder in ein gemütliches Kleinod zu verwandeln.

Nun ist dazu in deutsch eine hübsche wie kurzweilige und das Auge erfreuende „Unterstützung“ erschienen. Will Taylor – Brite, Interior-Blogger mit seinem Blog Bright Bazaar, Auskenner in Sachen Einrichtung und Design und „König der Farben“ beschert uns zur beginnenden dunklen Jahreszeit ein Meer aus Farben und Ermunterungen, uns hübsch einzurichten und zeigt uns in Wohnen macht glücklich, dass man keine Angst vor Farben zu haben braucht.

wohnen-macht-glücklich-buchwohnen-macht-glücklich-confiture-de-vivreDie erste Message lässt alle, die sich schnell von Wohn-und Einrichtungsbüchern überfordert fühlen, aufatmen. „Farben sind unsere Freunde“ – gleich das erste Kapitel im Buch – räumt auf mit alten Zöpfen, wenn es um Farbkombinationen geht. Das Buch zeigt, wie Farben wirklich harmonisch zusammen spielen, welche Textilien uns angenehm sind und Atmosphäre schaffen. Im Kapitel „Bring deine Farben heim“ erfahren wir aufschlussreich, wie Raum für Raum ein Gesamtbild entsteht. Reichlich Bezugsquellen bereichern – nichts ist schlimmer, als wenn man loslegen will und weiß nicht, wo man die schönen Empfehlungen auch bekommen kann.

wohnen-macht-glücklich-confiture-de-vivre-buchvorstellung

Ich hab mich auch gleich inspirieren und packen lassen. Eine Mischung aus modernen, klaren Formen und ruhigen Farben, in Verbindung mit maritimen Anklängen war unser Wunsch für den Wohnbereich und hier gibt es einen kleinen Eindruck.

gemütlich-wohnen-selbst-gemacht

 

Wohnen macht glücklich ist ganz im Stil von Will Taylor gehalten – klares Design, frische Farben, liebevolle Ansprache und Lebensfreude. Das Buch ist in deutsch bei Callwey erschienen und kann direkt beim Verlag bestellt werden.

Das Buch wurde mir von Callwey für meine Vorstellung zur Verfügung gestellt.

Veröffentlicht von Sandy

kulinarische Reisejournalistin, Foodfotografin, Frankreich und dem guten Leben zugetan, mit Vorliebe für Essen und Wein

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


commentluv aktivieren?