ein neues Jahr und seine Pläne

Tartines-Tomaten-Fermentation-Neujahr-vegetarisch-confiture-de-vivre

Ein neues Jahr, ein neuer Kalender, alles blitzblank zum Befüllen. Auch wenn ich überhaupt kein Liebhaber von großen Vorsätzen und Motivations-Gedöns bin, so nehme ich mir zu Beginn eines Jahres Zeit zum Überlegen, wohin die Reise grundsätzlich gehen soll.

In 2016 möchte ich

noch mehr Geschichten über tolle Menschen erzählen, Rezepte entwickeln und mit interessanten Kooperationspartnern zusammenarbeiten. Der Start ist schon gut geglückt und für Effilee waren wir unterwegs, um der Fermentation von Gemüse auf die Spur zu kommen. Im Frühjahrsheft, das im März erscheint, gibt es dazu Rezepte, eine Story eines beeindruckenden Mannes und Hintergründe zum Fermentieren. Bis dahin gibt es im derzeitigen Heft mehr über die Cassoles der Brüder Not aus Castelnaudary zu lesen und das Familienrezept für Cassoulet zum probieren.

Für WEIN+MARKT erkunde ich die Weine der Loire und auch die Reisepläne für den Sommer konkretisieren sich. Ein schönes Herzensprojekt starte ich mit einer lieben Freundin, dazu mehr, wenn alles spruchreif ist. 

Auf Confiture de vivre wird es wieder regelmäßiger Rezepte, Reisetipps und schöne Plätze rund um Frankreich geben. Schon nächste Woche geht es hier in die Provence zur Trüffelsuche, wir entdecken das blaue Gold des Pays de Cocagne und auch auf den Tisch kommen französische Köstlichkeiten mit Pfiff. Ganz einfach sind zum Beispiel die Tartines mit fermentierten Tomaten, Portulak und Manchego. Nach Weihnachten essen wir ja alle gern ein bisschen leichter, n’est-ce pas 😉

Ich wünsche allen ein wunderbares 2016, reichlich Sonne, helle Gedanken, kulinarische Genüsse und Reisefieber! 

 

Veröffentlicht von Sandy

kulinarische Journalistin, Foodfotografin, Frankreich und dem guten Leben zugetan, mit Vorliebe für Essen und Wein

4 Kommentare

  1. Alleine das Projekt von Olaf Schnelle finde ich super, und ich wünsche ihm ganz viel Unterstützung – auch und vor allem finanzielle.
    Dir noch ein gutes und schönes neues Jahr.

  2. Interessante Pläne, ich freue mich schon auf den Bericht über die Loire-Weine und natürlich auf viele köstliche Rezepte.
    Ich wünsche dir viel Erfolg, aber vor allem auch viel Spass bei der Realisierung deiner Pläne.
    Bonne Année 2016!
    Sabine

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


commentluv aktivieren?