Schokolade am Stiel – die 13 Weihnachtsdesserts

Schokolade-am-StielHeute gibt es ein Dessert, was großen und kleinen Naschkatzen bestimmt gut gefällt. Der Zeitaufwand ist minimal und der Effekt kann sich sehen lassen. Schokolade am Stiel.

Zusammen mit Weihnachtsgewürzen, getrockneten Früchten und Pistazien ist es das Dessert № 3 der 13 Weihnachtsdesserts

Getrocknete Früchte und Nüsse gehören zu den klassischen Bestandteilen der “Les Treize Desserts de Noël”. Rosinen, Walnüsse, getrocknete Feigen und Mandeln stehen für die 4 Bettelorden – les quatre mendiants – Rosinen für Dominikaner, Walnüsse für Franziskaner, getrocknete Feigen für Augustiner und Mandeln für die Karmeliter. 

Schokolade-am-Stiel

Zu der dunklen Schokolade habe ich Pfefferkuchen-Gewürz gegeben und ein bisschen Piment d’Espelette – wenig, nur so viel, dass ein bisschen Schärfe mitschwingt.

Wein-Tipp zum Dessert: Ganz hervorragend passt zur Schokolade am Stiel ein Portwein oder auch ein Vin Doux Naturel, ein natursüßer Wein, z.B. ein Banyuls.

Als kleinen Geschenke-Gruß, individuell mit Namen verziert und verpackt, erfreut man seine Gäste mit dieser süßen Verführung.

Schokolade-am-Stiel

[yumprint-recipe id=’6′]

 

 

Comments (2)

  1. So cute and delicious! A great idea.

    Cheers,

    Rosa

  2. Schön… ich stelle mir das gerade mit Spekulatiusbröseln vor… Liebe Grüße!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.