Erdbeeren und Rhabarber…

was für eine Kombination! Für mich der fruchtige Frühlingsgruß schlechthin. Kürzlich hat Confiture dem Namen alle Ehre gemacht und selbige aus den Früchten bereitet.

Heute soll’s zum Dessert ein Tiramisu von Erdbeeren und Rhabarber geben, mit leckerem Muscat de Rivesaltes (einem Vin Doux Naturel von 1988). Der Gatte muss außerhäusig arbeiten und so gibt’s Weiberrunde.

Und hier zur Einstimmung die süß-sauren Früchtchen:

Veröffentlicht von Sandy

kulinarische Reisejournalistin, Foodfotografin, Frankreich und dem guten Leben zugetan, mit Vorliebe für Essen und Wein

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


commentluv aktivieren?