traditionelle Rezepte

Ein wirklich tolles Kochbuch! Im Maison Quinta in Perpignan bin ich auf dieses Kochbuch mit traditionellen südfranzösischen Rezepten gestoßen. Wie der Name sagt, es handelt sich um die Rezepte der Großmütter. Bekanntlich wissen/wussten die sowieso am besten, was gut schmeckt und wie es schmackhaft zubereitet wird. Angefangen von der Vorbereitung ursprünglicher, traditioneller Zutaten wie z.B. Rouille oder confit d’ail über Suppen, Fisch -und Fleischgerichte bis hin zu den köstlichen Desserts, bietet das Buch alles, was das kulinarische Herz höher schlagen lässt. Nach einigen notwendigen Übersetzungen sehr außergewöhnlicher Begriffe, werde ich mich jetzt dran machen und peu á peu die Rezepte ausprobieren.

Veröffentlicht von Sandy

kulinarische Reisejournalistin, Foodfotografin, Frankreich und dem guten Leben zugetan, mit Vorliebe für Essen und Wein

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


commentluv aktivieren?