Eis, Eis Baby

Auf Wunsch einer lieben Freundin habe ich gestern ein Sorbet von der Passionsfrucht zubereitet. Bei den Temperaturen wäre alles andere Frevel.

Also Passionsfruchtmark in die Eismaschine, natürlich ohne Kerne, und ab ging’s. Ich habe keinerlei Zucker dazugegeben. So wird das Sorbet sehr erfrischend mit einer leicht säuerlichen Note.

Es war lecker und erfrischend und sicher nicht das letzte Mal, dass ich es hergestellt habe. Könnte ein neuer Sommerklassiker werden…

Veröffentlicht von Sandy

kulinarische Reisejournalistin, Foodfotografin, Frankreich und dem guten Leben zugetan, mit Vorliebe für Essen und Wein

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


commentluv aktivieren?