Geschenkideen zu Weihnachten für Genießer

Geschenkideen-Weihnachten-Genießer-Confiture-de-vivre

Kurz und schmerzlos – wer auf der Suche nach Geschenken für Leckermäulchen und Co. ist, für den gibt es hier Tipps und Geschenkideen für Weinachten für Genießer. Das ist der Anfang, nächste Woche folgen noch weitere. Weihnachten kommt immer schnell und unvermittelt, nicht wahr und dann macht es schwups und man hat noch nicht das Passende gefunden. Dem schaffen wir jetzt Abhilfe. Hier kommen die ersten Tipps für Geschenkideen und dazu gibt es etwas zu gewinnen.

1, 8, 9 – Eine zauberhafte Kollektion für alle Liebhaber edler Tropfen hat Carolin Hennekes von BOW&HUMMINGBIRD in ihrem Shop. Die Grafikdesignerin aus Hamburg entwirft liebevoll und mit Blick für’s Detail Verpackungen, Karten und hübsche Geschenke zu jedem Anlass. Die Karten für die Weinanbaugebiete (1) gibt es für Frankreich, Italien und Deutschland -weitere sollen folgen. Die kleinen Geschenkanhänger (8) und das selbstklebende Band (9) helfen sogar bei der Weinkunde. Drei Grusskarten verlose ich hier an die ersten drei, die einen Kommentar hinterlassen.

2 – Aus Toulouse stammt die Kosmetik von Graine de Pastel. Bereits in der Antike war Färberwaid (Pastell) als Heilpflanze bekannt. Zwischen Toulouse, Albi und Carcassonne gibt es ihn seit einigen Jahren wieder und es wird unter anderem wunderbar wohlriechende Kosmetik daraus gewonnen. Der Online-Shop versendet auch nach Deutschland, schnell und zuverlässig.

3 – Noisettines du Médoc stellen nach altem Rezept diese karamellisierten Nussspezialitäten her, z.B. auch gefüllt. Die Nüsse stammen aus der Gegend. Himmlisch gut und ohne Zusatzstoffe passen sie prima zu Tee, Kaffee oder einem Gläschen Champagner.

4 – Meine Minireiseführer im Postkartenformat erfreuen sich bei Frankreich-Liebhabern großer Beliebtheit. Im Confiture de vivre – Online-Shop gibt es sie unter anderem für die Provence und das Languedoc, aber auch für Städte wie Nizza, Toulouse, Perpignan, Montpellier. EXTRA – zu jeder Bestellung gibt es bis 20.12.2015 jeweils 1 Minireiseführer nach Wunsch als Geschenk dazu. Einfach bei der Bestellung eine Nachricht dazu hinterlassen.

5 – Die Tees von Hari Tea sind mir ein ständiger Begleiter zu allen Tageszeiten. Alle Produkte sind in Bio-Qualität, was gerade bei Tee von großer Bedeutung ist. „Gutes Bauchgefühl“ ist mit Honigbusch und Rosmarin für die kalte Winterzeit sehr aromatisch und tut nicht nur dem Bauch gut. 

6 – „Ernährungsgrundlagen für den leidenschaftlichen Trinker“ von Sandy Fawkes ist bei dem kleinen, feinen Verlag Metrolit erschienen. Ein wirklich besonderes Buch, dessen Aufmachung und Inhalt einfach ganz groß sind. Sandy Fawkes schreibt selbst – es sei ein „Handbuch für das leichtfertige Leben“ – Es ist ein Genuss dieses Buch zu lesen, am besten nach einer ordentlich nahrhaften Grundlage und dann mit dem passenden Getränk in der Hand. Ein Buch, nicht nur zum Verschenken an andere sondern gleich zum Selbst-für-sich-behalten. 

7 – Wo wir beim Trinken sind – dem Château de Villemajou geht eine Geschichte voraus – es war das erste Weingut der Familie Bertrand in den Lagen der Corbières. Die Weinberge rund um Boutenac sind bestückt mit alten Rebstöcken, die der Cuvée Château de Villemajou Grand Vin 2012 aus Carignan, Grenache, Syrah und Mourvèdre Kraft und Ausdruck verleihen. Aromen von Kirsche und schwarzer Johannisbeere, geröstetem Kaffee und herzhaft-kräftigem Barrique machen ihn zu einem meiner Lieblings-Weihnachts-Weine. Zu kaufen unter anderem bei Jacques‘ Weindepot.  

 

Veröffentlicht von Sandy

kulinarische Journalistin, Foodfotografin, Frankreich und dem guten Leben zugetan, mit Vorliebe für Essen und Wein

8 Kommentare

  1. Liebe Sandy,
    wir recht du hast jedes Jahr steht Weihnachten ganz plötzlich vor der Tür. Ich gehöre auch zu denen, die sich jedes Jahr vornehmen, dass es einen nicht überrascht und dann husch ist es doch soweit. Ich werde daher aufmerksam hier bei dir schauen, ob ich hier nicht viele Tipps finde und das Grübeln nach Geschenken sich erübrigt 😉
    Liebe Grüße
    Doreen
    Doreen hat kürzlich geschrieben: Gastbeitrag: Auf der Suche nach Inspiration von AnnikaMy Profile

  2. Liebe Sandy,
    vielen Dank für Deine tollen Tipps für kulinarische Weihnachtsgeschenke. Die Karten für die Weinanbaugebiete sind genau das Richtige für meinen Mann und prompt bestellt. Und für liebe Freunde, die Kulinarisches mögen, habe ich auch ein paar Geschenke unter Deinen tollen Tipps gefunden ;). Jetzt kann Weihnachten kommen 🙂
    Liebe Grüße
    Christina

  3. Liebe Sandy,
    solche Geschenke sind immer die Besten, weil sie mit viel Liebe ausgesucht sind.
    Wünsche Dir eine besinnliches Noel
    Lieben Gruß
    Virginia

  4. Liebe Sandy!

    Ich fange leider auch immer viel zu spät an, mich nach ganz persönlichen Geschenken umzusehen. Aber meistens dann wirklich mit Erfolg!
    Dir eine schöne Vorweihnachtszeit, Claudia

  5. Pingback: große und kleine Geschenkideen zu Weihnachten für Genießer | Confiture de Vivre

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


commentluv aktivieren?