Honig-Aprikosen-Eis am Stiel mit weißer Schokolade

Eis-am-Stiel-Aprikosen-aus-Frankreich-Sommer-Rezept-Confiture-de-vivre

(enthält Werbung für den Französischen Obst-und Gemüseverband

Wir essen gerade gefühlt zu jeder Tageszeit Eis. Wenn es von außen so heiß ist, dass man das Gefühl bekommt, nur innere Kühlung bringt wirklich Erfrischung, dann ist es Zeit für Eis – am besten in Form von diesem Honig-Aprikosen-Eis am Stiel mit weißer Schokolade. Das ist definitiv nicht zu süß, die Aprikosen aus Frankreich sind süß aber mit Säure gut im Gleichgewicht und sind herrlich erfrischend als Sorbet. 

Noch immer dauert die Saison für Aprikosen aus Frankreich an. Im Moment trifft man auf Sorten wie L’Orangé de Provence, Le Bergeron oder Switred. So kann man sich weiter den Sommer auf den Tisch zaubern. 

Aprikosen-aus-Frankreich-frisch-Sommerliebe-süß-Confiture-de-vivre

Eis ohne Eismaschine 

Das Eis besteht aus den besten sonnenreifen Früchten und kommt ganz umaufwendig daher. Für die Zubereitung benötigt man noch nicht mal eine Eismaschine. Das Eis friert in Silikonförmchen. 

Besonders delikat wird das Honig-Aprikosen-Eis am Stiel durch die weiße Schokolade. Nachdem das Eis gefroren ist, wird es in flüssige Schokolade getaucht. Die wird sofort fest und überzeugt das Eis mit einer knackigen Hülle. 

Aprikosen-aus-Frankreich-Eis-am-Stiel

Für Kinder ist das Eis der Renner, erst recht, weil sie bei der Zubereitung gut mithelfen können. 

Während unseres Koch-Workshops in Hamburg waren die Kids begeistert dabei, das Eis in die Schokolade zu tauchen und dabei gleich mal zu naschen. 

 

Rezepte mit Aprikosen aus Frankreich 

Das Eis-am-Stiel ist nun der Abschluss für die Rezept-Reihe mit Aprikosen aus Frankreich und komplettiert ein ganzes Menü.

Sommer-Brause mit Aprikosen-Rosmarin-Sirup

Tartines mit Frischkäse, Pinienkernen und Aprikosen-Bienchen 

Rosmarin-Flammkuchen mit Ziegenfrischkäse-Crème-Fraîche und gegrillten Aprikosen

Bon appétit!

[yumprint-recipe id=’67’]© Sven Siebel für alle Bilder außer Bild 1.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.